Startseite
Termine & Infos
Musik
Hörproben
Fotos
Kontakt
Datenschutz
 


Titel, Komponist (bzw. Satz)

Aber heidschi bum beidschi, trad. aus Tirol
Abschiedslied, Johannes Brahms (1833 – 1897)
All Night, all Day, Negro Spiritual
Altes Volkslied, Johannes Brahms (1833 – 1897)
An Irish blessing, James E. Moore
Ännchen von Tharau, Friedrich Silcher (1789 – 1860)
Ave Verum, W. A. Mozart (1756- 1791)
Büabl in da Wiagn, Norbert Walser
Deep River, Negro Spiritual
Der Lindenbaum, Franz Schubert (1797 – 1828)
Der Mai ist gekommen, Justus W. Lyra 1842
Der Mond ist aufgegangen, I.A.P. Schulz (1782)
Deutsche Messe, Franz Schubert (1797 – 1828)
Diandle wos fahlt Dir denn, Kärntnerlied
Die Güte Gottes preisen, L.v.Beethoven (1770 - 1827)
Die Loreley, Friedrich Silcher (1789 – 1860)
Die Nacht, Franz Schubert (1797 – 1828)
Dream a little dream of me, W. Schwandt, Satz Willi Roßberger, Penzberg
Dreaming, Lorenz Maierhofer (*1956)
Drink to me only, H. Elliot Button
Erlaube mir fein´s Mädchen, Johannes Brahms (1833 – 1897)
Es ist ein Ros´ entsprungen, aus Köln, 1599
Es war ein König in Thule, Karl Friedrich Zelter 1812
Es wird scho glei dumpa, Tiroler Krippenlied
Fein sein, beinanda bleiben, aus Tirol
Fest soll mein Taufbund, Satz Franz Wutz 
Freuet euch allezeit, Werner Arthur Hoffmann
Freunde, lasset uns beim Zechen, W. A. Mozart (1756- 1791)
Frisch gesungen ,Friedrich Silcher (1789 – 1860)
Für immer, Henry Mancini, Satz Willi Roßberger, Penzberg
Gloria, Hans Berger, Oberaudorf
Good News, unbek.
Greensleeves, Volkslied aus Schottland (1580)
Grüaß enk Gott, Lorenz Maierhofer (*1956)
Guten Abend gut Nacht, Johannes Brahms (1833 – 1897)
Heilig ist der Herr, Franz Schubert (1797 – 1828)
Heimliche Liebe, Volkslied 16. Jh.
Hörst Du die Botschaft, Friedrich Silcher (1789 – 1860)
Ich bete an die Macht der Liebe, Dimitri Bortniansky (1751 – 1825)
Im Wald und auf der Heide, Volkslied
In der Ferne, Friedrich Silcher (1789 – 1860)
Joy to the world, Georg Friedrich Händel (1685 - 1759)
Let us break Bread together, Negro Spiritual
Lobe den Herren, Stralsund 1665 / Halle 1741
Lord, I know i been chaged, trad. aus den USA
Mater Dei, Lorenz Maierhofer (*1956)
Mit Lieb bin ich umfangen, Johann Steuerlein (1546 - 1613)
Moon river, Henry Mancini
Morgen muß ich fort von hier, Friedrich Silcher (1789 – 1860)
Neigen sich die Stunden, Lorenz Maierhofer (*1956)
Nimm o Herr die Gaben, A. L. Webber (*1948)
Oh Shenandoah, trad. aus den USA
Oh, Mary don´t you weep, trad. aus den USA
Old folks at home, Stephen C. Foster (1826 - 1864)
Only yo, Vincent John Martin
Ora pro nobis, Robert Pappert
Piu non si trovano, W. A. Mozart (1756- 1791)
Rosmarin, Johannes Brahms (1833 – 1897)
Sah ein Knab´ ein Röslein steh´n, Heinrich Werner (1800 –1863)
Sancta Maria, J. Schweitzer
Schifferlied, Friedrich Silcher (1789 – 1860)
Schlaf wohl, du Himmelsknabe, Karl Nenner (1778 - 1839)
Selig seid ihr, Peter Jannsen, überarb. Franz Wutz
So nimm denn meine Hände, Friedrich Silcher (1789 – 1860)
Steah ner auf du Schweizersbua, Kärntnerlied
Still still weil Kindlein Schlafen will, weihnachtliches Volkslied
Suchen und fragen, Ja Akepsimas
Sunntag am Land, Lorenz Maierhofer (*1956)
Tebje pajom, Dimitri Bortniansky (1751 – 1825)
This little light of mine, trad. aus den USA
Untreue, Friedrich Glück 1814
Virgin Mary had a Baby Boy, aus Trinidad
Wach auf meins Herzens Schöne, Johannes Brahms (1833 – 1897)
Waiting for the Lord, Lorenz Maierhofer (*1956)
Wann da Guggu schreit, Tiroler Volkslied
Wieder naht der heil´ge Stern, Lorenz Maierhofer (*1956)
Wohin mit der Freud, Friedrich Silcher (1789 – 1860)

                                                                   (Stand November 2010)

______________________________________________________________

   
Top